Große, selbstfruchtende Kiwi ‚Solissimo® renact‘

(Beitrag wurde auf diesen Blog übertragen)
Bild- und Textrechte: © amazon.de

Dies ist eine „normal“ große Kiwi.  Ich stelle Sie hier dennoch mit vor, da sie keinen Besteuber benötigt und somit super dazu geeignet ist, einen Balkon mit Kletterhilfe, bzw. eine Hauswand zu verschönern und u. U. auch als tollen Sichtschutz seinen Platz findet. Wichtig ist hier aber vor allem auch, einen ausreichend großen Pflanzbehälter zu wählen.

Produktmerkmale 

Blüte: zunächst weiß, dann orange werdend  

Blütezeit: Mai-Juni an den Zweigen des Vorjahres

 Lieferform: extra starke Containerplanze  

Besonderheiten: selbstfruchtend

Produktbeschreibung

Diese große selbstfruchtende Kiwi „Solissimo® renact“ braucht keinen Befruchter, wie von allein erscheinen die Blüten und Früchte ab dem 3. Standjahr regelmäßig. Geerntet wird ab dem ersten leichten Frost im OKtober/November, sie reifen nach.

Die Kiwifrüchte sind groß, haben frisches grünes Fruchtfleisch und einen süß-würzigen Geschmack. Ihr Standort sollte vollsonnig sein. Der Wuchs der selbstfruchtenden Kiwi „Solissimo“ ist kletternd, sie ist außerdem bis -15°C winterhart.

Die Kiwi „Solissimo“ eignet sich nicht als Befruchter für andere Kiwis. Bitte weichen Sie bei den Stachelbeer-, bzw. Traubenkiwis auf die Befruchtersorte ‚Maskulino‘ aus.

Große, selbstfruchtende Kiwi ‚Solissimo® renact‘

____________________________________________________________

… oder direkt bei Baldur unter der Art. Nr. Art.-Nr.: 4799

Obst aus dem eigenen Nasch-Garten – eine große Auswahl an Obstpflanzen finden Sie bei www.baldur-garten.de!

____________________________________________________________

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.