Mehlwürmer

Mehlwürmer kaufen & pflegen

Etliche Wildvögel lieben lebende Mehlwürmer!

Auch wenn es die Möglichkeit gibt, getrocknete Mehlwürmer zu füttern, so kann ich nur jedem empfehlen, der den Vögeln etwas Gutes tun möchte, lebende Würmer zu verfüttern, denn in der getrockneten Variante sind kaum bis gar keine Nährstoffen mehr enthalten. 

Gestern (05.07.2022) ist wieder eine Lieferung mit neuem Nachschub an Mehlwürmern bei mir eingetroffen. 

Derzeit komme ich auf meinem Balkon mit 1 kg Mehlwürmer maximal 2 Wochen aus, sodass ich alle 2 Wochen neue bestelle – aber das mach ich gerne – die Wildvögel fallen regelrecht über das Futter her, zudem haben einige Vögel noch Jungvögel im Nest, die sie auch mit Mehlwürmern füttern.  

Zugegeben, zu anfangs hatte ich auch meine Probleme damit, Lebendfutter zu verfüttern, aber inzwischen geht es, denn es ist nun mal Natur, dass die Vögel Würmer fressen. Mehlwürmer sind enorm eiweißhaltig, von daher ein fantastisches Futter für die Vögel. Sobald die Futterschale am Morgen draußen auf dem Balkon steht, geht es zu wie im Taubenschlag 😉 

Ich hatte auch schon mal eine kleine Menge Bienenmaden ausprobiert – auch die fressen die Vögel gerne, aber das war mir dann ehrlich gesagt, doch zu ekelig – die sehen schon recht madig aus und sie sind richtig wabbelig und fett 😉 

Kauftipps für lebende Mehlwürmer

Mehlwürmer bei Lieferanten zu bestellen, die man nicht kennt, ist fast wie ein 6-er im Lotto

Ich habe schon Lieferungen erhalten, wo die Hälfte der Würmer tot waren – eine ekelige Angelegenheit, denn die musst du alle herausfischen. Nicht so prickelnd! Einmalhandschuhe sind in so einem Fall sehr nützlich 😉

Derzeit habe ich 2 Lieferanten, die wirklich Top Mehlwürmer liefern

Einmal ist das ein Händler bei Ebay: Die Mehlwurmfarm (hier kostet 1 Kilo derzeit 12,49 €, zzgl. Versandkosten). Einen weiteren, wirklich guten Lieferanten habe ich in Kaunitz auf dem Hobbymarkt entdeckt, der ebenso TOP Mehlwürmer verkauft. Wer in der Nähe von Verl wohnt, sollte ruhig auch mal dort schauen. Hier kostet das Kilo derzeit 12,00 €. (Diesen Händler findet ihr in der Halle direkt vor Kopf, wo die Kleintiere wie Hühner, Kaninchen, Tauben, Vögel, Enten etc. untergebracht sind). Der Hobbymarkt ist recht bekannt, sehr gut besucht und findet immer am 1. Samstag im Monat statt, sofern es keine Änderungen bzgl. Corona gibt – von daher immer erst schauen, ob der Markt wirklich stattfindet, wenn es wieder neue Corona-Bestimmungen gibt. (Wer einen Parkplatz haben will (kostenlos), sollte bereits um 6:00 Uhr vor Ort sein)

Anglergeschäfte, Zoogeschäfte und auch Vivara bieten ebenso lebende Mehlwürmer an, aber sie sind dort einfach zu teuer: 100 g kosten oftmals 2,50 € oder zum Teil sogar noch mehr – und ja, mit 100 g kommst du auch nicht weit, wenn du viele Vögel mit Futter versorgen willst. 80 bis 100 g sind bei mir in 1-nemTag verfüttert 🙂

Aufbewahrung + Fütterung der Mehlwürmer

Auch Mehlwürmer haben Hunger! Wenn du sie nicht fütterst, fressen sie sich gegenseitig auf, denn Mehlwürmer sind Kannibalen 😉

Auf jeden Fall solltest du ihnen eine Packung (500g) kernige Haferflocken gönnen, bevor du sie in die Kiste einfüllst, sodass sie fressen können. Mehlwürmer kannst du dann zusätzlich zwischendurch immer noch mit Möhrenschalen, Gurkenschalen oder -scheiben füttern, auch das mögen sie gerne. Dünne Schreiben vom Fruchtfleisch einer Wassermelone habe ich ihnen auch schon gegeben – darüber fallen sie ebenso her. 

Wenn Sie geliefert werden oder du vor Ort größere Mengen kaufen willst, dann solltest du sie direkt in einen ausreichend großen Kunststoffbehälter, ausgestattet mit Haferflocken, umfüllen. Das Bild zeigt 1 kg Mehlwürmer + 500 g Haferflocken. Auch wenn man die Haferflocken kaum sieht, es ist aber 1 ganze Packung in der Kiste 😉

Wenn ich in Kaunitz auf dem Hobbymarkt Mehlwürmer kaufe, nehme ich immer direkt einen fertigen Behälter mit Haferflocken und durchlöcherten Deckel mit, sodass der Händler sie direkt vor Ort in die Kiste einfüllen kann. Anschließend die Dose aber mit einem Gummiband sichern, damit sich der Deckel nicht löst – es kann ja immer mal passieren, das die Kiste beim Autofahren umfällt 😉

Falls du den Behälter – währenddessen du die Mehlwürmer bei dir zuhause aufbewahrst – mit einem Deckel verschließen willst, muss auch hierbei der Deckel auf jeden Fall mit Löchern versehen sein.  Bei mir steht die Kiste immer ohne Deckel im Raum, denn sie kommen da ja nicht raus, fliegen können sie ja nicht 😉 Von daher, kannst du die Kiste ruhig offen stehen lassen …

Welche Futterschalen eignen sich?

Die besten Erfahrungen haben ich mit glasierten/lasierten Tonschalen gemacht, denn durch die Lasierung können die Mehlwürmer nicht hochklettern, da der Rand zu glatt für sie ist.

Bedingt durch das Eigengewicht kippen sie nicht um, zudem ist der Rand von der Höhe her so, dass die Vögel gut an das Futter herkommen. Tonschalen mit einem Durchmesser von 10 bis 20 cm reichen vollkommen aus. Die Schalen bitte auch regelmäßig, bevor neues Futter hinein kommt, mit klarem Wasser reinigen.

Diese Schalen auf den Fotos haben einen Durchmesser von 20 cm.

Reinigen der Mehlwurmkisten

Nach einer gewissen Zeit muss der Mehlwurmbehälter auch gereinigt werden und die Mehlwürmer in sauberes, neues Futter umgesetzt werden, da sich unten im Behälter auch Kot ansammelt und es anfängt zu stinken. 

Hierzu eignet sich besonders gut ein ausrangiertes Haarsieb, mit dem die Würmer gesiebt werden. Kot fällt raus, die noch guten Haferflocken und Mehlwürmer kommen nach dem Sieben in die mit klarem Wasser gereinigte Kiste zurück und werden mit neuen Haferflocken aufgefüllt.

Wichtig ist, wenn du Möhren- oder Gurkenschalen, wie auch Gurkenscheiben, etc. fütterst, dass du die Reste spätestens am nächsten Tag aus der Kiste entfernst, sonst fängt es an unappetitlich zu werden. 😉

Aufbewahren der Wurmkisten

Deine Wurmkiste kannst du in der Wohnung bei Zimmertemperatur aufbewahren, wenn sie relativ schnell verfüttert werden (innerhalb von 2 – 3 Wochen). Wenn sie zu lange stehen, hast du alsbald Käfer in deiner Kiste, da die Würmer sich später zu Käfern entwickeln.

Das kannst du umgehen oder nach hinten verzögern, indem du sie an einem kühleren Ort oder im Kühlschrank aufbewahrst, sofern du für diesen Zweck einen eigenen Kühlschrank zur Verfügung hast. Am besten aber – du verfütterst sie vorher, bevor sie zu Käfern werden!

Vivara Naturschutzprodukte (Wildvogelfutter, etc.)

Dieser Anbieter hat ein sehr umfangreiches und erstklassiges Futter- und Produktsortiment für Wildtiere wie Vögel, Eichhörnchen, Igel, etc., wie auch eine große Auswahl an Nistkästen, Futtersäulen, usw.

NistkastenBisher habe ich nur die allerbesten Erfahrungen mit Vivara gemacht. Die Lieferung erfolgt in wenigen Tagen und ist bisher auch immer im Top Zustand gewesen. Viele meiner Wildvogelprodukte, wie auch Futter beziehe ich inzwischen von diesem Anbieter, wie bspw. links der Nistkasten für die Haubenmeisen. 

Aber auch die Erdnussbutter im Glas ist fantastisch und unter den Wildvögeln der absolute Renner. Die Vögel lieben sie und fallen regelrecht darüber her, wenn sie sich erst einmal getraut haben. – Das dauert manchmal eine Weile, bis sie neues Futter annehmen.

Großes Angebot Wildvogelfutter, Erdnussbutter im Glas, Vogelhäuser und Nistkästen für Ihre Gartenvögel