Tomaten eintopfen

Tagebuch Mai 2025 Eisheiligen

Die Eisheiligen stehen vor der Tür

06.05.2022

Nun dauert es nicht mehr all zu lange, bis die frostempfindlichen Pflanzen dauerhaft nach draußen können. Einen Teil meiner Tomatenpflanzen sind bereits draußen, da wir derzeit total schönes Wetter haben. Nachts hole ich sie aber meistens noch ins Haus, weil es dann doch noch recht frisch ist. Alle weiteren Jungpflanzen, die ich kürzlich noch ausgesät habe, stehen in meinem Gewächshaus auf dem Balkon. 

Bild unten links: Das sind meine Tomatenpflanzen, Bild unten rechts, dort stehen die Gurkensetzlinge. Ganz rechts an der Seite des rechten Bildes sind noch jeweils 1 Eichel in den Töpfen – ich hatte sie letztens gefunden und nun einfach mal in die Erde gesteckt, mal sehen, ob es was wird 😉 

Ganz vorne, in den Kokosquelltöpfchen, habe ich noch Sonnenblumenkerne gesetzt – die Kerne der Blüten kommen dann im nächsten Winter den Wildvögeln zugute. 

Tomaten Setzlinge - verschiedene 4.5.22
Gurken - 4.5.22
Die ersten Triebe der Buschböhnchen schauen neben dem Bohnenkraut aus der Erde. Eigentlich ist es noch viel zu früh für Buschbohnen, denn sie sind sehr frostempfindlich.

Ich hatte sie bereits im Haus ausgesät und wollte es einfach mal testen, ob man die Ernte vorziehen kann. Und ja, bis jetzt klappt es. 🙂 Tagsüber stehen sie in der Sonne, nachts stelle ich sie entweder ins Haus oder unten in mein kleines Gewächshaus auf meinem Balkon, damit, – falls es doch noch mal kälter werden sollte – die Pflänzchen vor Kälte geschützt sind. 

Ich bin gespannt 😉 Weitere Bohnenkerne sind gestern in die Erde gekommen, sodass ich dieses Jahr 3 Töpfe mit Buschbohnen habe. Das wird sicher eine gute Ernte werden 😉 Lese mehr über Buschbohnen auf meinem Blog
Buschbohnen 6.5.22

In meinem Frühbeet-Kasten tut sich auch richtig was, alles wächst super gut und ja, auch das 1. Radieschen konnte ich bereits verkosten.

Zwar noch recht kein, aber zum Probieren reichte es! Total lecker 😉

Wen du noch immer auf der Suche nach Gemüsepflanzen für deinen Balkon  bist, solltest du dich auch einmal bei Tom Garten umschauen, denn dort findest du eine unglaublich große Auswahl an vorgezogenen Balkon-Gemüsepflanzen. Der flüssige Compo Bio Tomatendünger ist besonders gut für deine Tomaten, wie auch für Gurken geeignet, da er sich gut dosieren lässt und deine Pflanzen mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Kokosquell-Tabletten findest du ebenso im Sortiment. 

Weiter geht es in Kürze …