Zwerg-Brombeeren

(Beitrag wurde auf diesen Blog übertragen)

Nun gibt es auch eine kleinwüchsige Brombeeren für die Balkonpflanzung. Ein sonniger Standort ist ideal, aber auch im Halbschatten wachsen sie. Ebenso ist auch die richtige Erde wichtig. Bio-Erde BeerenObst ohne Torf 


Zwerg-Brombeere Lowberry® ‚Little Black Prince®‘

Bild- + Textrechte: © Ahrens + Sieberz

Zwerg-Brombeere Lowberry® ‚Little Black Prince®‘

Die erste Brombeere, die für eine Kübelpflanzung geeignet ist. Die Herbstbrombeere wird höchstens 1 Meter hoch und ist pflegeleicht.

Sie trägt ihre Früchte an den einjährigen Trieben. Bei einem Rückschnitt im zeitigen Frühjahr (Februar/März) ernten Sie ab Mitte August bis Ende Oktober die aromatischen Beeren mit dem klassischen Brombeergeschmack.

Die Pflanzen tragen von Jahr zu Jahr mehr Früchte. Ideal für Balkon und Terrasse. Starke Pflanzen im Container. Pflanzen sind Individualisten! Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt.

Zwerg-Brombeere Lowberry® ‚Little Black Prince®‘


Hänge-Brombeere ‚Cascade‘

Bildrechte + Text: © Baldur.de

Hänge-Brombeere ‚Cascade‘

Die Hänge-Brombeere Cascade fällt durch ihren hängenden Wuchs ins Auge!

Kleinwüchsig, schön hängend verzweigend passt diese Neuzüchtung perfekt in Hängeampeln & Baskets und Sie können schon bald auf Balkon & Terrasse leckere Brombeeren dieser Pflanze ernten.

Die köstlichen, saftig-süßen Früchte der Hänge-Brombeere Cascade (Rubus fruticosus) lassen sich von Juni bis August leicht ernten.

Die Beeren enthalten viele wertvolle Inhaltsstoffe und können frisch genascht, oder zu Marmelade, Saft, Likör und Kompott verarbeitet werden. Die Hänge-Brombeere Cascade liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort.

Der Pflegeaufwand und Wasserbedarf des mehrjährigen, winterharten Obstgehölzes ist gering bis mittel.

Hänge-Brombeere ‚Cascade‘


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.