Live WebCam in Estland – nun sind die beiden anderen Küken auch geschlüpft #6

05.06.2019 – letzte Nacht ist bereits das 2. Küken geschlüpft

Nun hat auch das 2. Küken das Licht der Welt erblickt. Es scheint auch gesund und munter zu sein. Nun ja, munter ist vielleicht nicht so recht die rechte Bezeichnung, es ist noch sehr schwach gegenüber dem Küken, das bereits einen Tag alt ist.

Das 2. Küken ist nun auch geschlüpft

Beide Elterntiere für kurze Zeit zusammen im Nest.

Kurz einmal beide Elterntiere im Nest

Das Küken, dass den Kopf schon gut „oben“ hält, ist das ältere der beiden Küken. Selbst bei einem Tag Unterschied, ist schon erkennbar, wer älter ist.

Fast könnte man meinen, sie begutachten ihren Nachwuchs 😉

Der Adler hat seine Flügel über die Jungtiere ausgebreitet, um sie vor der Hitze zu schützen und Schatten zu spenden. Das sieht man in der Anfangszeit sehr oft …

Mit ihren Flügeln sorgt sie für Schatten im Nest

Für kurze Zeit ist das Muttertier ausgeflogen … aber sie ist nie lange weg, immer nur ein paar wenige Minuten.

Das Futter (Lachs) liegt nun ständig im Nest, sodass zu jeder Zeit gefüttert werden kann
Fütterung der Jungvögel – 6. Juni 2019

Bitte etwas Geduld, manchmal dauert es ein wenig, bis die Galerie sich öffnet.

Ich vermute mal, dass in der kommenden Nacht auch das letzte Küken schlüpfen wird, denn die beiden anderen Küken sind 2, bzw. 3 Tage alt.

7. Juni – Das 3. Küken hat nun auch das Licht der Welt erblickt.

Wie gestern schon vermutet, ist heute (gerade) das letzte Küken geschlüpft. Noch ist es bis zur Hälfte in der Eischale und ganz schwach liegt es zwischen den beiden anderen im Nest.

Das 3. Kücken schlüpft gerade, links sieht man schon das Köpfchen, recht die restliche Eischale
7. Juni – Das 3. Kücken schlüpft gerade, links sieht man schon das Köpfchen, recht die restliche Eischale

Die beiden älteren Küken betteln die ganze Zeit um Futter – es ist aber kein Fisch im Nest. Nun, der andere Adler wird sicher bald was bringen 🙂 Sehr schnell wird nun auch die leere Eierschale aus der Nestmulde entfernt. – Auch hier, bitte etwas Geduld, manchmal dauert es ein wenig, bis die Galerie sich öffnet.


Hier geht es direkt zur Live-WebCam in Estland

Und nun ist Futter eingetroffen 🙂 Die Schale ist wieder ins Nest zurückgerollt … Selbst das 3. Küken hebt schon das Köpfchen und bettelt nach Futter 🙂



Du hast den letzten Beitrag verpasst? Dann schau hier …


Hier geht es direkt zur Live-WebCam in Estland


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.