Tagebuch 2019 – 07. Juni – Salatkiste & Zuckerschoten

Salatkiste mit Radieschen, Schnittsalat und Snackmöhren
Salatkiste mit Radieschen, Schnittsalat und Snackmöhren

Salatkiste & Zuckerschoten – In meiner Salat-Kiste wächst es nun auch richtig gut. Gesät habe ich in der Box, rechts auf dem Bild, bzw. Headerbild: Weiße & rote Radieschen der Sorte: Celesta Pearl, ebenso Schnittsalat und die Snack-Möhren der Sorte Pariser Markt 5.

Hinter der Salat-Kiste seht ihr meine Zuckererbsen/Zuckerschoten, die ich in den Hängekästen ausgesät habe und die am Katzennetz hoch wachsen. Auch hier sind bereits Blüten und die ersten Schoten vorhanden. Vor den Zuckerschoten ist jeweils noch eine Reihe der Fingermöhre Adelheide ausgesät. Infos zu dieser leckeren „Snack-Möhre“ findet ihr auf meinem Blog:

Ausgesät habe ich alle Sorten am 23. März 2019 und ja, da das Wetter die letzten Wochen ja doch recht kühl und teilweise auch schlecht war, hat es ja doch eine ganze Weile gedauert, bis alles richtig wächst. Inzwischen haben wir tolles Wetter und sofort sieht man alles sprießen. Was ein paar Tage Sonne und Wärme ausmachen können.

Zuckererbsen/Zuckerschoten

Da Erbsen & Salat zu den Mittelzehrern gehören, werden sie bei mir nur alle 2 – 3 Wochen mit Wurmtee gedüngt, den ich aus der Flüssigkeit, die sich beim Wurmkompost bildet, herstelle. Denn die Radieschen, die ja auch im Behälter sind, gehören zu den Schwachzehrern, brauchen somit nur ganz, ganz wenig Dünger.

Was passiert, wenn zu viel gedüngt wird, könnt ihr euch unter Pleiten, Pech & Pannen, meinem Beitrag vom 23. Mai, ansehen. 😉 Nun ja, ist passiert, aber auch kein Weltuntergang. Bei uns kommt jeden Tag grüner Salat auf den Tisch, sodass er auf jeden Fall Verwendung gefunden hat.

Salatkiste & Zuckerschoten – Der Inhalt der Salat-Kiste und die Zuckerschoten ergeben eine ideale Mischung für leckere Salatplatten. Sobald abgeerntet ist, werde ich nochmals alle Sorten aussäen. Wichtig ist in so einem Fall aber, dass die Erde ein wenig aufbereitet oder durchgemischt wird, denn die Radieschen soll man nicht wieder an der gleichen Stelle aussäen.

Alles über Zuckerschoten könnt ihr hier nachlesen …

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.