Nektarinen

Zwerg Nektarinen-Baum

Standort:

Nektarinen lieben einen warmen, sonnigen und windgeschützten Standort, ideal ist z. B. eine Südmauer.

Pflanzung/Pflege:

Die Nektarine benötigt durchlässige, tiefgründige und nahrhafte Erde im Kübel. Neben viel Sonne braucht er während der Wachstumszeit auch ausreichend Wasser, um optimal zu gedeihen.

Dünger:

Am besten wird Anfang März mit einem Langzeitdünger gedüngt und im Juni düngt man nochmals leicht nach. Ideal ist, wie auch bei allen anderen Obst- und Gemüsesorten auch Wurmkompost zum Düngen.


Balkon-Nektarine ‚Fruit Me® Necta Me‘

 

  • hocharomatische Früchte
  • saftiges, süßes Fruchtfleisch
  • ideal für die Kübelpflanzung
  • Früchte bereits ab dem ersten Jahr

Intensiv im Geschmack und saftig-süß sind die Früchte der neuen Balkon-Nektarine ‚Fruit Me® Necta Me‘ – (Abb. + Beschreibungstext © TOM GARTEN & Volmary)

Das Obstgehölz ist eine platzsparende Pflanze mit hohem Ertrag. Aufgrund der maximalen Wuchshöhe bis 1 Meter, ist die Balkon-Nektarine ideal für die Kübelpflanzung geeignet.

Die Pflanze wurde bereits 2 Jahre vorkultiviert, daher erwartet Sie die erste Ernte bereits im ersten Standjahr. Die hocharomatischen Früchte können direkt vernascht oder zu Desserts und Marmelade verarbeitet werden. Ob Groß oder Klein, Sie werden die Balkon-Nektarine ‚Fruit Me® Necta Me‘ lieben.

Unser Tipp: Bei der Kultivierung im Topf sollte dieser vorm Winter frostfest eingepackt werden, um ein Durchfrieren des Gefäßes und der Pflanzenwurzeln zu vermeiden. Stellen Sie den Topf so auf, dass er nicht direkt auf dem kalten Boden steht (evtl. eine Styroporplatte unterlegen) und packen Sie ihn zusätzlich in etwas Luftpolsterfolie ein.

Erhältlich bei TOM GARTEN

_____________________________________

Tellernektarine auch Sandwich- oder Plattnektarine Buschbaum

 

Abb. + Beschreibungstext © Amazon

Tellernektarine auch Sandwich- oder Plattnektarine Buschbaum

Teller- Sandwich- oder Platt- Nektarine:
Die Sandwich-, Platt- oder auch Tellernektarine  besticht durch ihre außergewöhnliche Form.

Sie schmeckt süß und hat ein festes, hellgelbes Fruchtfleisch. Die Schale ist glatt und dunkelrot gefärbt. Durch ihre ‚platte‘ Form lässt er sich gut essen. Der Wuchs des Baumes ist  und ausladend. Erntezeit ist im August. Der Ertrag ist regelmäßig ab dem zweiten Standjahr. 

Einjährige, wurzelnackte Pflanze. Veredelungsunterlage Pfirsichsämling.

Nektarinen gedeihen auch in Deutschland. Sie sind wärmeliebend und sollten deshalb geschützt gepflanzt werden. Die Sorte ist selbstfruchtbar. Man muss sie regelmäßig schneiden, damit sie tragen, denn sie tragen nur am vorjährigen Holz. Dekorative rosa Blüten im Frühjahr.

Pflanzung: Die Pflanzung von wurzelnackten Pflanzen kann von Herbst bis Frühjahr an offenen Tagen in die normale Gartenerde erfolgen. Bitte geben Sie darauf acht, dass die Wurzeln nicht austrocknen. Das Pflanzloch sollte doppelte Breite und Tiefe der Wurzel haben. Die Pflanze sollte so tief eingesetzt werden, dass die Veredelungsstelle oberhalb der Wurzel gut eine handbreit über der Erde liegt. Nach dem Pflanzen immer gut angießen und im ersten Standjahr auf eine ausgewogene Bewässerung achten. Im zweiten Jahr ist die Pflanze eingewachsen und autark.

Die Saison für wurzelnackte Obstgehölze ist von Oktober bis April. In dieser Zeit wird die Freilandware frisch für Sie von unseren Feldern geholt. So können die Pflanzen ohne Zwischenkultur im Topf, direkt in Ihrem Garten weiterwachsen.

Die Bäume werden fachmännisch verpackt im stabilen Karton schnellstens nach Geldeingang verschickt. Vor Versand erhalten die Pflanzen bei Bedarf einen fachmännischen Rückschnitt zum Kronenaufbau.

Lieferqualität: einjähriger, wurzelnackter gelbfleischiger Nektarinenbaum in feuchtem Stroh in der Tüte verpackt

Sandwich-Nektarine ca. 100-120 cm Gesamtgröße

Tellernektarine auch Sandwich- oder Plattnektarine Buschbaum

____________________________________

Zwergnektarine ´Redgold´

 

Abb. + Beschreibungstext © Amazon

Zwergnektarine ´Redgold´

Diese Zwergnektarine ist ein wunderschöner Blickfang. Sie wächst sehr kompakt und buschig.

Sehr schöne, klein-bleibende Nektarine auf Stämmchen. Sie hat ein goldgelbes, saftig-süß und knackiges Fruchtfleisch. Im Frühjahr begeistert die Nektarine mit ihren schönen Blüten die auch gut Spätfröste vertragen.

Die mittelgroßen Früchte reifen auch in unseren Breiten sehr gut aus. Die Reifezeit ist ab Mitte – Ende August. Der Ertrag setzt früh ein und hoch. Ab dem ersten Standjahr kann man mit Früchten rechnen. Selbstfruchtbar.

Ein geschützter Standort ist von Vorteil, da die Nektarine keinen kalten Wind verträgt. Eine Nektarine die sehr gut für die Kübelpflanzung geeignet ist. Eine tolle Pflanze, selten bei uns zu finden, aber außergewöhnlich schön und obendrein noch mit leckeren gesunden Früchten.

Lieferqualität: sehr schöne Zwergnektarine, mit kompakter Krone, ca. 40-60 cm groß im 3,5 Liter Topf

Endgültige Größe 80 – 120 cm, toll für den Balkon oder Terrasse. Auch für kleine Gärten sehr gut geeignet.Sonnige bis halbschattige Lage

Versand direkt aus unserer Baumschule, jeder Bestellung liegt eine Pflanz- und Pflegeanleitung bei. – Für diesen Nektarinenbaumbaum geben wir eine Anwachsgarantie!

Zwergnektarine ´Redgold´

 

  

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.