Holandia

Tagebuch 25. Februar 2022

Balkon-Snacktomaten Anzucht

Holandia

Auf dem Foto seht ihr das Anzucht-Starterset Hollandia, dass mir von der Firma Bio Green zum Testen zur Verfügung gestellt wurde.  

Ausgesät habe ich links kleine Balkon-Snacktomaten, in der Mitte sind Salatsamen und rechts in dem Behälter habe ich Petersilie gesät.

Vor etwa 3 Wochen habe ich die Samen der kleinen Snacktomaten ausgesät. Diesen frühen Zeitpunkt der Aussaat habe ich ganz bewusst gewählt, da man diese Sorte auch im Haus halten kann. Normaler Weise kommen Tomatensamen erst ab März in die Erde.

Eine Besonderheit bei dieser Aussaat ist auch, dass ich die Tomatensamen direkt in reinem Kompost ausgesät habe. Vor einiger Zeit habe ich diesen Tipp bekommen und so probiere ich das jetzt einfach aus. 

In der Tat, die Jungpflänzchen sehen wirklich gut aus, haben ein sattes Grün und wachsen richtig gut. Allerdings ist es auch wichtig, dass die Aussaaten genügend Licht bekommen. Bei mir brennt die Pflanzenleuchte, die direkt über dem Mini Gewächshaus aufgestellt ist, 16 Stunden am Tag. Auf einer Fensterbank sind in den ersten Monaten des Jahres kaum diese Lichtzeiten erreichbar.

Holandia

(Kleine Balkon-Snacktomate im beheizbaren Anzucht-Starterset Hollandia)

Compo Bio TomatendüngerSobald nun die ersten Blätter ausgebildet sind, werde ich sie ganz leicht düngen. Hierbei ist unbedingt ein Flüssigdünger zu verwenden, damit man richtig dosieren kann, da bei Sämlingen maximal nur 25% – 50% des Düngemittels auf 1l Wasser verwendet wird, damit die Samen nicht verbrennen. 

Sobald alle Blätter ausgebildet sind, kommen sie – jedes Pflänzchen für sich –  in einen eigenen Topf. Ich werde euch weiter auf dem Laufenden halten und von Zeit zu Zeit berichten. 

2 Kommentare

  1. Hallo Kim,
    Ja, das Set ist wirklich gut! Es stimmt, es ist recht früh mit der Tomatenaussaat, aber ich will mit diesen Samen etwas ausprobieren, da es heißt, dass man sie auch im Haus halten kann. Zudem kommen die Pflanzen in mein Mini-Treibhaus auf den Balkon, sobald das Wetter mitspielt. Daher die frühe Aussaat. Die anderen Tomatensamen kommen erst in den nächsten Wochen in die Erde.
    Liebe Grüße,
    Lisa

  2. Wow. Richtig gutes Set hast du da. Ist auf jeden Fall mal einen Blick wert. Danke für die Idee! Wundere mich aber, dass du jetzt schon startest. Aber mit Tomaten für drinnen habe ich keine Erfahrung. Ich werde erst so in einem Monat Samen aussäen und dann hoffentlich auch so schnell Erfolge haben. Freue mich auf die kommenden Beiträge dazu.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.