Hugo, der Star

Hugo, der Star

Mitte November 2020 war auf einmal ein Star bei mir auf dem Balkon. Das war zu dieser Jahreszeit schon recht ungewöhnlich, denn die Stare waren schon längst auf den Weg in den Süden.

Normaler Weise bekommen die Vögel bei mir keinen Namen (man kann sie eh nicht auseinanderhalten) aber bei diesem Star habe ich eine Ausnahme gemacht. So einen witzigen Vogel hatte ich bisher noch nicht auf meinem Balkon.

Weiterlesen
Willkommen

Tagebuch 2021 – 08. Januar

In knapp 2 Monaten erscheint mein neues Buch: Mein City-Obstgarten über den GU Verlag und ich warte schon mit Spannung darauf, das Buch in den Händen zu halten. Und genau nach diesem Motto wird sich auch in diesem Jahr mein Nasch-Balkon ausrichten – aber unabhängig vom Buchtitel, denn ich möchte versuchen, den Wildvögeln, die täglich auf meinem Balkon zum Fressen kommen, auch Nistmöglichkeiten anzubieten. 

Weiterlesen
Mäuschen

Wildvögel füttern & Mäuse

In der Tat, wer die Wildvögel auf Balkon & Terrasse füttert, muss damit rechnen, dass sich über kurz oder lang auch Mäuse am Futterplatz einfinden. Ich persönlich habe ja nichts gegen diese putzigen Tierchen, aber sie buddeln sich auch in die Kübel ein und bauen dort ihre Behausungen, wenn sie heraus haben, dass es leckeres Futter an Ort und Stelle gibt. Dazu kommt, dass sie auch junge Aussaaten liebend gerne abfressen – von daher solltest du nach einer Lösung suchen, wenn die Mäuse deinen Futterplatz entdeckt haben.

Weiterlesen
Lebenshof Wilde Hilde

Der Lebenshof “Wilde Hilde”

Durch Zufall sah ich vor einigen Monaten auf Facebook einen Post von diesem tollen Lebenshof und war sofort von der fantastischen Arbeit, die dort tagtäglich leistet wird, begeistert. Habe die Webseite rauf und runter gelesen und mich umgehend für eine Teilpatenschaft für Rüdiger, ein kleines Bullenkälbchen, entschieden. Irgendwie hatte es mir dieser kleine Kerl angetan ? und mit ihm begannen meine Teilpatenschaften.

Wilde Hilde ist ein Projekt vom Verein “White Paw Organisation e.V.” und wurde im Jahr 2013 gegründet.

Weiterlesen
Holunder-Saft

Holunderbeeren-Saft

Holunderbeeren-Saft – ein vielseitig einsetzbarer Saft, den du dir schnell selbst herstellen kannst. Und nicht nur für Erkältungen ist er sehr nützlich, sondern du kannst ihn auch für Süßspeisen, Liköre, Gelee, Weinansätze, etc. noch zusätzlich gut verwenden. Der Sirup-ähnliche Saft schmeckt auch verdünnt mit Mineralwasser oder stillem Wasser richtig gut.

Weiterlesen
Auflauf

Auflauf mit Maggikraut

Kartoffelauflauf mit Maggikraut/Liebstöckel
Die Herbst- und Winterzeit ist immer ideal für einen schmackhaften Auflauf. Wenn du Liebstöckel, bzw. Maggikraut auf deinem Balkon gepflanzt hast und Aufläufe liebst, dann probiere doch auch einmal dieses Rezept aus. Es ist vor allem für all jene ideal, die die schnelle Küche lieben, zudem schmeckt er noch total lecker. ?

Weiterlesen
Stachelbeeren

Stachelbeeren

Die Hochstämme erhalten einen Stützpfahl, der bis in die Krone reichen muss. Er wird noch vor dem eigentlichen Setzen in das Pflanzloch eingeschlagen. Das Anbinden geschieht wie bei den Rosenhochstämmen. Dieses sollte nicht zu fest geschehen, da die Stämme an Umfang zunehmen und die Bindung dann einschneiden würde. Sie ist während der Wachstumszeit zu kontrollieren und evtl. zu erneuern.

Weiterlesen
Haubenmeise

Welcher Wildvogel ist das?

Wer Vögel auf Balkon oder Terrasse füttert, fragt sich vielleicht manchmal, welcher Vogel sich da gerade am Futterplatz aufhält. Daher nachfolgend eine kleine Übersicht der Vögel, die gerne immer wieder zum Futterplatz kommen. Aber nicht immer sind alle Vögel ganzjährig am Futterplatz, einige sind im Sommer im Süden und nur zur Winterzeit bei uns, andere wiederum verweilen das ganze Jahr bei uns. 

Weiterlesen